Offre

Die ArianeGroup entwickelt und liefert innovative und wettbewerbsfähige Lösungen für zivile Trägerraketen und verfügt über Fachwissen in allen Aspekten der fortschrittlichen Antriebstechnologien. Die ArianeGroup ist Hauptauftragnehmer für die europäischen Trägerraketenfamilien Ariane 5 und Ariane 6 und sowohl für die Entwicklung als auch für die gesamte Produktionskette bis hin zur Kommerzialisierung durch ihre Tochtergesellschaft Arianespace sowie für die Raketen der französischen Oceanic Deterrent Force verantwortlich.

Die ArianeGroup und ihre Tochtergesellschaften sind weltweit als Spezialisten für Ausrüstungen und Antriebssysteme für Raumfahrtanwendungen bekannt, wobei ihr Know-how auch anderen Branchen zugutekommt. Die Gruppe ist ein Joint Venture, an dem Airbus und Safran zu gleichen Teilen beteiligt sind, und beschäftigt rund 7.000 hochqualifizierte Mitarbeiter in Frankreich und Deutschland. Der Konzernumsatz betrug im Jahr 2021 rund 3,1 Milliarden Euro.

Bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer und wettbewerbsfähiger Lösungen für zivile Trägerraketen und Satellitentechnologie legt die ArianeGroup besonderen Wert auf höchste technische Standards, um den Zugang Europas zum Weltraum zu sichern.

Für die Abteilung « JILB Upper Stage & Spacecraft » am Standort Bremen suchen wir ab sofort einen Arbeitssicherheits- und Qualifikationsbeauftragten (m/w/d), der uns in Vollzeit (35h/Woche) unterstützen möchte.

Das bieten wir Ihnen:

* Eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem international agierenden Luft- und Raumfahrtunternehmen
* Eine partnerschaftliche, moderne Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team
* Individuelle und professionelle Weiterbildungen & Entwicklungsmöglichkeiten
* Tarifliche Leistungen, wie z. B. Urlaubs-/ Weihnachtsgeld und mehr sowie eine betriebliche Altersvorsorge

Ihre Hauptaufgaben und Tätigkeiten:

* Erstellung und Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilungen nach dem Arbeitsschutzgesetz, Betriebsanweisungen, Arbeitssicherheitsunterweisungen sowie Prozessbeschreibungen zur Aufrechterhaltung der Arbeitssicherheit
* Erarbeitung von Expertisen u.a: Lagerung von Li-Ionen Akkus, Ertüchtigungsmaßnahmen bei Hochdrucktests sowie Erarbeitung von Splitterschutzmaßnahmen
* Beratung der Bereichsleitung zur Umsetzung von Maßnahmen zum Umweltschutz, Arbeitsschutz- und sicherheit
* Mitarbeit bei Prozessverbesserungen in Absprache mit den Führungskräften sowie Dokumentenverwaltung, Archivierung und periodischen Prüfungen
* Begleitung von internen/ externen Audits von Versicherungen, ISO 14001, EMAS, Werksfeuerwehr und anderen Begehungen innerhalb der Produktion
* Organisation von internen/externen Schulungen zu fachbereichsspezifischen Themen u.a.: Lecksuchschulungen sowie Erlangung der Qualifikation zum Führen von Kran, Stapler, Hubwagen
* Beachtung der Sicherheitsanforderungen im Bereich der Luftfrachtsicherheit sowie der Zuverlässigkeitsüberprüfung nach §7 des Luftsicherheitsgesetzes

Sie besitzen folgende Qualifikationen:

* Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder gleichwertige Qualifikation
* Green- oder Blackbelt Zertifikat wünschenswert
* Mehrjährige Berufserfahrung in verantwortungsvoller Position in technischen Bereichen der Industrie
* Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Arbeits- und Umweltschutz sowie im Prozess- und Projektmanagement
* Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP (Teamcenter)
* Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Das zeichnet Sie darüber hinaus aus:

* Eine gute Auffassungsgabe, ein gutes Planungs- und Organisationsvermögen, ein hohes Qualitätsbewusstsein, eine analytische und gewissenhafte Arbeitsweise und Herangehensweise
* Eine ausgeprägte Team-, Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit, auch im Austausch mit anderen Fachbereichen sowie mit internationalen Kunden / Kollegen

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen über den Bewerbungs-Button.

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen:

Julia Engel

Tel. **************

Mail: ****************************

Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bewerberinnen und Bewerber, die von einer Maßnahme zur Stellenanpassungen betroffen sind, werden bevorzugt behandelt.

Während der Bewerbungsphase werden wir von unserem Recruitment Partner ManpowerGroup Solutions unterstützt.

Ihre Bewerbung und alle darin enthaltenen Informationen werden äußerst vertraulich behandelt.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Weiterleitung, Auswertung und Kontaktaufnahme von der ManpowerGroup Solutions bearbeitet.

Employé permanent

ArianeGroup est convaincu que la diversité renforce l’innovation et la collaboration.
Nous accueillons toutes les candidatures et sommes engagés dans le développement d’un environnement de travail inclusif.
Nos critères de sélection sont basés sur les compétences et expériences professionnelles exclusivement.