Offre

MAIT Mechatroniker (d/f/m)

ArianeGroup ist Hauptauftragnehmer für zivile und militärische Trägerraketen-Systeme, verantwortlich für die Entwicklung und den gesamten Produktionsablauf der europäischen Trägerraketen Ariane 5 und Ariane 6, die von ihrer Tochtergesellschaft Arianespace vermarktet und betrieben werden. Außerdem ist sie für die Entwicklung, den Bau, die Integration und die Wartung der Raketen der französischen See-Streitkräfte zur nuklearen Abschreckung zuständig. Als weltweit anerkannter Spezialist für innovative und wettbewerbsfähige Lösungen beherrscht ArianeGroup die ganze Palette der fortschrittlichsten Antriebstechnologien und Anwendungen in der Raumfahrt. Über ihre Tochtergesellschaften stellt sie anderen Industriezweigen ihre Fachkompetenz in Ausrüstung, Service, Weltraumüberwachung und sicherheitsrelevanten Infrastrukturen zur Verfügung. Die Unternehmensgruppe wird zu gleichen Teilen von Airbus und Safran gehalten und beschäftigt mehr als 8000 hochqualifizierte Mitarbeiter in Frankreich und Deutschland. Der konsolidierte Umsatz der Gruppe belief sich in 2022 auf 2,4 Milliarden Euro.

Das Information Management erbringt alle IT-Dienstleistungen für die internationale ArianeGroup. Hierzu setzen wir Enterprise-Komponenten marktüblicher Hersteller ein. Die Experten realisieren globale Projekte mit Schwerpunkt auf Netzwerk, Datacenter und Sicherheit. Sie arbeiten in einem hochmotivierten Team und agieren mit Ihrem Know-how in den Bereichen PLM Systeme und High Performance Computing (HPC).

ArianeGroup GmbH in Bremen sucht für die Abteilung « JILB7 – Spacecraft AIT » einen MAIT Mechatroniker (m/w/d).

Das bieten wir Ihnen:

* Sie werden Teil eines international tätigen Raumfahrtunternehmens
* Eine partnerschaftliche, moderne Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team
* Spannende Projekte und viel Eigenverantwortung vom ersten Tag an
* Flexible Arbeitszeiten
* Eine attraktive monatliche Vergütung

Ihre Hauptaufgaben und Tätigkeiten:

* Integration von allen Komponenten, Anbauteilen und Kabelbäumen unter Berücksichtigung vom Arbeitsauftrag, Prozeduren und Zeichnungen
* Übernahme des Arbeitsauftrages und Materials nach Vorgabe des Teamleiters
* Überprüfung des Materials sowie der Zeichnungen auf Vollzähligkeit und Korrektheit gemäß Arbeitsauftrag
* Bereitstellung des benötigten Werkzeuges
* Durchführung und Prüfung der Montagen sowie Übergabe an die Qualitätssicherung
* Dokumentation der Arbeiten im vorgesehenen Auftrag und in SAP

Sie besitzen folgende Qualifikationen:

* Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Metall & Elektrik für Luft- und Raumfahrt oder vergleichbar
* Mehrjährige Berufserfahrung, wünschenswert im Bereich der Integration von Raumfahrtgeräten
* Beherrschung der im Arbeitsgebiet zur Anwendung kommenden Integrations- und Testverfahren
* Kenntnisse in den ECSS oder IPC-Fertigungsstandards für das Löten und Crimpen
* Fließende Deutsch- und grundlegende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, inklusive Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen über den Bewerbungs-Button. Bitte berücksichtigen Sie, dass zurzeit nur ein Dokument bei der Bewerbung hochgeladen werden kann. Nutzen Sie gerne ein kostenloses Online-Tool, um Ihre Dokumente in einer PDF zusammenzufassen.

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen:

Deniz Sirin Cengiz

Tel. **************23

Mail: Deniz.Cengiz@manpowergroup.de

Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bewerberinnen und Bewerber, die von einer Maßnahme zur Stellenanpassungen betroffen sind, werden bevorzugt behandelt.

Während der Bewerbungsphase werden wir von unserem Recruitment Partner ManpowerGroup Solutions unterstützt.

Ihre Bewerbung und alle darin enthaltenen Informationen werden äußerst vertraulich behandelt.

Ihre Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Weiterleitung, Auswertung und Kontaktaufnahme von der ManpowerGroup Solutions bearbeitet.

Employé permanent

ArianeGroup est convaincu que la diversité renforce l’innovation et la collaboration.
Nous accueillons toutes les candidatures et sommes engagés dans le développement d’un environnement de travail inclusif.
Nos critères de sélection sont basés sur les compétences et expériences professionnelles exclusivement.